Diese Seite drucken

Montag, 28. Nov., 19.00h

Voraviso:

Montag, 28. November, 19 Uhr in Neulengbach im "Cafe Millenium" am
Rathausplatz "Stammtisch" der FPÖ-Ortsgruppe zum Thema

"DIREKTE DEMOKRATIE UND SELBSTBESTIMMUNG."

Warum Norbert Hofer gerade jetzt von unabhängigen Bürgerinitiativen
unterstützt wird und dies so wichtig für unsere Heimat ist. Diese Fragen
werden von Inge Rauscher und dem Landtagsabgeordneten Erich Königsberger
in einem Impulsvortrag beantwortet und anschließend diskutiert.

Auf Einladung von Stadtparteiobmann GR. Peter Matzel. Aufgrund der
begrenzten Platzanzahl bitte um Anmeldung: 0664/21 60 489, matzel@aon.at

Einladung als PDF




Vorherige Seite: Mittwoch, 23. November, 19.00h
Nächste Seite: Wegwarte


Letzte Termin



Einladung zum öffentlichen Vortrags- und Diskussionsabend
zum Thema:
VERWEIGERTE SELBSTBESTIMMUNG:
Versagen der Europäischen Union Gefahr für den Weltfrieden

am Mittwoch, 29. November , um 19 Uhr
in
WIEN im 1. Bezirk
im "Esterhazykeller"
Haarhof 1 (nähe Freyung, U3-Station Herrengasse)

Es spricht:
Dr. Eva Maria BARKI
Rechtsanwältin mit Spezialgebiet
Menschen-, Nationalitäten- und Volksgruppenrechte

Eintritt:freie Spende


Inge RAUSCHER, Obfrau der IHU

[weitere Information . . .]

Extra

Motto

Inge Rauscher,
Obfrau der „Initiative Heimat & Umwelt“:
Besser als die „Berichte“ der gesteuerten, kommerziellen Medien zu beklagen ist es, selbst ehrliche Informationen zu verbreiten!

© Copyright Inge Rauscher