Diese Seite drucken

Letzte Nachrichten

Sonntag, 29 Juli 2018

EU-Austritt wäre äußerst sinnvoll


Österreich: Kürzliches Interview in "alles roger" zum EU-Austritt hatte großes Echo!

Vor drei Jahren fand die Eintragungswoche des EU-Austritts-Volksbegehrens statt. Trotz eines Medienboykotts erreichte es 261.000 Unterschriften und sorgte damit für ein kleineres Erdbeben im Land. alles roger? sprach mit der Initiatorin Inge Rauscher über die Auswirkungen des Volksbegehrens, Gründe für einen Öxit und warum sie die FPÖ nicht mehr unterstützt.

Komplette Artikel http://www.allesroger.at/artikel/eu-austritt-waere-aeusserst-sinnvoll





Nächste Seite: Termine


Letzte Termin


Einladung zum öffentlichen Vortrags- und Diskussionsabend
DIE GLOBALE DIMENSION DER VÖLKERWANDERUNG

am Donnerstag, 11. Oktober, um 19 Uhr

in WIEN im 22. Bezirk/Donaustadt
im Gasthof „GOLDENER HIRSCH“, Hirschstettner Straße 83
Weiter lesen . . .

____________________________

INFO-STAND-KUNDGEBUNGSTERMINE
für direkte Demokratie
im September und Oktober,

Mitwirkende und Helfer sehr willkommen:
jeweils von 9 bis ca. 17 Uhr, Änderungen/Terminverschiebungen/Ausfall nur bei extremem Schlechtwetter oder Behördenproblemen - siehe entspr. Infos auf den Webseiten
www.heimat-und-umwelt.at, www.volksbefragung-direkte-demokratie.at

Weitere Informationen



Extra

Wegwarte nr 4 - 2018 ist da
hier klicken

Inge Rauscher,
Obfrau der „Initiative Heimat & Umwelt“:
Besser als die „Berichte“ der gesteuerten, kommerziellen Medien zu beklagen ist es, selbst ehrliche Informationen zu verbreiten!

© Copyright Inge Rauscher