Demos/Vorträge

Wann:
Donnerstag 28. März,  Donnerstag,  4. April 2024, Freitag 5. April
um: 9 bis 17 Uhr -

wo:  LINZ - Nähe Haupteingang Neues Rathaus, Hauptstr. 1-5, unter den Arkaden

Was:
Info-Stand-Aktionstage für Unterschriftensammlung ÖXIT-Bündnis

- - -

Wann:
Mittwoch 10.04.2024
um 8.00 bis 13.00 Uhr

Wo:
LINZ Nähe Haupteingang Neues Rathaus, Hauptstr. 1-5, unter den Arkaden

Was:
Info-Stand-Aktionstage für Unterschriftensammlung ÖXIT-Bündnis

- - -

Wann:
Donnerstag 11.04.2024 
um 9.00 bis 16.00 Uhr

Wo:
STEYR Nähe Eingang zum Rathaus/Magistrat, Stadtplatz 27

Was:
Info-Stand-Aktionstage für Unterschriftensammlung ÖXIT-Bündnis

 

 

Quartal 2 - 2023

"Wie kann der Frieden noch gerettet und eine Eskalation  in Richtung dritter Weltkrieg verhindert werden?"

am Montag, 5. Juni 2023, um 19 Uhr 
in 4052 ANSFELDEN bei Linz
im Gasthof-Hotel "Stockinger", Ritzlhofstr. 63

Es spricht:  Wolfgang EFFENBERGER, ehemaliger NATO-Offizier der deutschen Bundeswehr,
Autor von "Schwarzbuch EU & NATO - Warum die Welt keinen Frieden findet."

._._._.

VOLKSINITIATIVE zur "WAHRUNG DER SCHWEIZERISCHEN NEUTRALITÄT"

am Samstag, 3. Juni 2023, um 15 Uhr
in 6065 THAUR bei Innsbruck
im Gasthof-Hotel "Purner", Dorfplatz 5

Es spricht:  Dr. René ROCA aus der Schweiz
Leiter des "Forschungsinstituts für direkte Demokratie"

._._._.

Samstag 15. April Jubiläums-Protest von "Fairdenken" ganz im Zeichen der Neutralität und des Friedens

Der überparteiliche Verein "Fairdenken" veranstaltet seit drei Jahren Demonstrationen in Wien. Am Samstag, 15. April, ab 14.00 Uhr, soll auf dem Wiener Heldenplatz die Jubiläums-Veranstaltung ganz im Zeichen der NEUTRALITÄT stehen.

._._._.

 

EXTRA
Neue Termine 2024


Unsere Facebookseite.
 

OTS Pressemappe

OTS Pressemappe

 

Wegwarte Nr.3 2024

Wegwarte 03 2024

 

Extra Nachricht:

Soldaten im Einsatz gegen Demonstranten - Die ganze Woche Nr. 35 v. 31. August 2022 - mit Monika Donner und Inge Rauscher

PDF - Soldaten im Einsatz gegen Demonstranten

- - -

Besser als die „Berichte“ der gesteuerten, kommerziellen Medien zu beklagen ist es, selbst ehrliche Informationen zu verbreiten!